Handelsübliche Barrengewichte

Folgende Barrengrössen sind in Deutschland im Verkehr mit deutschen Verbrauchern und Anlegern als Goldbarren verbreitet: 1g, 2g, 3g, 5g 10g 31,1g 50g 100g.

Die 10g, 20g, 1Unze, 50g, 100g sind häufige und beliebte Stücke, da hier ein gutes Verhältnis von Produktions- zu Investitionskosten besteht.

Die grösseren Gewichte wie 250g,500g,1000g werden seltener gehandelt, da der Investitionsaufwand beim Anlagegold für viele Menschen eine natürliche Schwelle bildet.

Seltener sind Barrengrössen wie 1/100oz , 1/50oz, 1/25oz, 1/20oz, 1/10oz, 1/10g, 1/20g, 0,5g, 3g.

Kleinbarren – 1g-10g

Kleine Barren mit Gewichten unter 10 Gramm sind für die giesstechnische Produktion ungeeignet.
Sie werden gestanzt und gleichzeitig geprägt.

Man unterscheidet:

  1. Stanzbarren – Maschinelle Stanzungen und Prägungen aus vorgeformten Feingold-Blechen oder Platten
  2. Gussbarren – Giesstechnische Herstellung über Verflüssigung des Goldes und Guss oder Schmelze in einer definierten Form mit anschliessender Stempelung.

Barren von 0,5g, 1g, 2g, 3g, 5g werden für den Handel erzeugt. Einige Scheideanstalten stellen veschiedene kleine Grössen her z.B.  1g, 2g oder 5g,  als geprägte Stücke. Die Norddeutsche ES in Norderstedt produziert Kleinbarren mit einem Feingehalt von 999,99‰ aus dem sog. Superfeingold.

Feingehalte  995 – 999 – 999,9 – 999,99

Handelsfähige Goldbarren des täglichen Gebrauchs sollten mindestens einen aufgeprägten Feingehalt von >999 aufweisen um beim Wiedrverkauf nicht auf Einwände zu stossen. Obwohl auch Goldarren mit einem Feingehalt von nur 995/1000 bereits als handelsfähige Barren anerkannt sind, werden sie von Scheideanstalten generell als Scheidgut betrachtet und auf die heutzutage üblichen MIndestfeinhehalte von 999 oder 999,9 raffiniert.  Durch die moderne Scheidetechnik weisen Goldbarren heute zumeist einen Feingehalt von 999,9 auf.

Barren der höchster Raffinationsstufe 999,99/1000

Die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt GmbH produziert ganz besondere Goldbarren, die auf der Vorderseite mit dem umkranzten Firmen Logo und auf der Rückseite mit Metallangabe, Gewicht und Feingehalt versehen sind. Die Barren enthalten ab 2019 eine zusätzliche winzige Lasernummerierung.

Die Kleinbarren gibt es in Einzelgewichten von 1g, 2g, und 5g.

Das Besondere dieser Goldbarren ist der extrem hohe Feingehalt von 999.99/1000. Diese Sonderbarren zählen damit zu den ausgesprochen selten zu erhaltenden Stücken und werden exclusiv von der NES Group produziert und vertrieben. Die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt liefert sie als Einzelbarren und als Tafelgold Barren in Kunststoffboxen zu je 25 Stück.

Unzenbruchteile

Ausländische Prägeanstalten stanzen auch Bruchteile von Unzengewichten 1/100oz,1/50 oz, 1/25oz,  1/20oz u.a. , diese sind auch gelegentlich als Schmuckbarren mit Hängern oder Ösen versehen. Es sind Kuriositäten, die mit entsprechenden Aufschlägen behaftet sind.

Alle kleinen Stücke leiden sämlich an den Herstellkosten, die in Relation zum Materialwert eigentlich viel zu hoch sind. Kostete das Gold eines 1Gramm Barrens je nach Tagespreis am 31.07.2017  Euro 35,25 so schlagen hier die Produktionskosten mit ca. 8-15 Euro merkbar durch. Da die Herstellkosten der grösseren Stücke auch nicht viel höher sind, sollte man beim Kauf von Gold als Anlageobjekt dies nicht übersehen. Je grösser der Barren, desto unerheblicher der Anteil der Produktionskosten.

Barrengewichte ab 10 Gramm sind für eine Herstellung als gegossene Stücke geeignet. Ein besonders gut gelungenes Stück eines 10 Gramm Nuggets in Barrenform brachte 2016 die Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt in Norderstedt auf den Markt und fand sogleich Nachahmer. Die NES wurde 2016 von der PLattform Goldbarren-WIKI.de zum Goldbarrenhersteller des Jahres gewählt.   

Barrengewichte und Feingoldgehalte

Der Feingoldgehalt einer Reihe von Barrengewichten, die in Gramm, Unzen, Troy, Tolas und Taels angegeben sind. Sie werden für den offiziellen Handel mit der Genauigkeit von drei verschiedenen Promille Gehalten: 995,0, 999,0 und 999,9 registriert und bewertet.

Feingoldinhalte der Barren in Abhängigkeit vom Feingoldgehalt

Barren
Gewichte


Fein-
gehalt
995/1000


Fein-
gehalt
999/1000


Fein-
gehalt
999,9/1000


Fein-
gehalt
999,99/1000

Gramm

Gewicht in Troy Unzen

  995/1000 999/1000 999,9/1000 999,99/1000

1000 g

31,990

32,119

32,148

 32,155

500g

15,995

16,059

16,074

 16,08

250 g

7,998

8,030

8,037

 8,039

200 g

6,398

6,424

6,430

 6,431

100 g

3,199

3,212

3,215

 3,216

50 g

1,600

1,607

1,608

 1,608

20 g

0,640

0,643

0,643

 0,6431

10 g

0,321

0,322

0,322

 0,322

5 g

0,161

0,161

0,161

 0,161

Unzen

Feingold in Gramm je nach Feingehalt

100 Unzen

3094,80

3107,24

3109,60

 3110,0

50 Unzen

1547,40

1553,62

1554,80

1555,0

25 Unzen

773,70

776,81

777,40

 777,50

10 Unzen

309,48

310,72

310.96

 311,0

5 Unzen

154,74

155,36

155,48

 155,5

1 Unze

30,948

31,07

31,096

 31,1

Tolas / Taels

Gewichte in Unzen und Gramm

10 Tolas

3,731oz 116,034g

3,746oz 116,50g

3,750oz
116,625g

3,750oz
116,635g

5 Taels

5,987oz 186,196g

6,011oz 186,942g

6,017oz
187,129g

6,017oz
187,145g